Unser Landhaus-Café am Rhein mit Anregungen, Tipps und Kniffe für DEINEN Backerfolg.
         Unser Landhaus-Café am Rhein mit Anregungen, Tipps und Kniffe für DEINEN Backerfolg.

Anregungen Kekse

Mandel-Apriko Kekese

Nicht nur Kinder lieben Kekse

 

Leider enthalten Kekse meist viel Zucker und Fett. Backen Sie Ihre Kekse selbst, können Sie die Fett u. Zuckeranteile laut Rezept meist um 10 % -

15 % reduzieren. Tauschen

Sie den Mehlanteil gegen Dinkel (besser Dinkel-vollkornmehl) aus.

 

 

Der Mehl-Austausch kann bis zu 100 % Betragen - je nach Rezept und Geschmack.

Probieren Sie es einfach mal aus.

Schwarz-Weiß-Gebäck - Einfach, schnell und sooo lecker

Tipp: Mit Marzipan verfeinern.

Dinkeltaler mit Hafer und Nüssen - kross und leicht

Nougat-Tatzen mit mürber und zarter Beschaffenheit

Zarte Mandel-Apriko Kekse

Frucht-Softies

Cantuccini

Macarons

Kekse mit Gersteflocken

Feine Kekse mit Gerstenflocken

 

Gerste ist Glutenfrei und enthält viele Mineralstoffe und Ballaststoffe.

 

Schokotaler

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Backe doch mal mit Xylit (auch Xucker oder Birkenzucker genannt). Xylit kann wie Zucker verwendet werden und enthält ca.40 % weniger Kalorien.